PRIV.-DOZ. DR. MED. ERHAN BASAD

Knie

Schulter

OSG

Hüfte

PUBLIKATIONEN - BUCHBEITRÄGE - VORTRÄGE

 

25 Originalarbeiten als Erst- und Seniorautor, 11 Originalarbeiten als Co-Autor, 

über 25 Buch- und Zeitschriftenbeiträge, 41 Abstrakt Publikationen,

über 175 Vorträge auf nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongressen, 

über 10 Leitungen von wissenschaftlichen Sitzungen, 

über 20 Organisationen und Mitarbeiten im wissenschaftlichen Beirat 

von Kongressen und Symposien, 

Leiter eines Arbeitskreises der DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und 

Unfallchirurgie), 

Gutachter für drei internationale wissenschaftliche Zeitschriften und Schriftleiter bei der Zeitschrift OUP (Deutscher Ärzteverlag)

 

 

Arbeiten in der US National Library of Medicine (PubMed): 

20 Originalarbeiten als Erst- Senior und Co-Autor PubMed Link

 

 

Artikel aus den ATOS-News zum Herunterladen: 

Return to Play nach Kreuzband-Operation 

Operative Behandlung von osteochondralen Defekten am Kniegelenk 

Pathologien am Pes anserinus und an der Biceps femoris-  Sehne 

Stellenwert von arthroskopischen Eingriffen und Osteotomien bei der Gonarthrose 

Individueller Oberflächenersatz am Kniegelenk 

Operationen im ambulanten OP-Zentrum der ATOS-Klinik 

 

 

Originalarbeiten als Erst- oder Senior-Autor: 

1

E. BASAD, B-D KATTHAGEN, H. STÜRZ

Organisation der Knochenbank - Erfahrungsbericht und Aktuelle Empfehlungen

Orthopädische Praxis 28 (1) (1992) 14 -17

 

2

E. BASAD

Importance of computer-based procedures. Planning and documentation in orthopedic surgery

Orthopaede 28 (3) (1999) 277 – 284

 

3

E. BASAD, D. KUHN, H. STÜRZ

Der Einsatz von autologem Fibrinkleber bei Knie-Endoprothesenoperationen zur Reduktion des postoperativen Blutverlustes – Ergebnisse einer kontrollierten Studie

Orthopädische Praxis 40 (12) (2004) 680-682

 

4

BASAD E, STÜRZ H, STEINMEYER J.

Die Behandlung Chondraler Defekte mit MACI oder Microfracture – erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

Orthopädische Praxis 40 (1) (2004) 6-10

 

5

BASAD E, STÜRZ H, STEINMEYER J.

Die Behandlung Chondraler Defekte mit MACI oder Microfracture – erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

Orthopädische Praxis 40 (1) (2004) 6-10

 

6

E BASAD

Stellenwert der MACI bei der Behandlung osteochondraler Schäden am Talus 

Arthroskopie 18 (2) (2005) 100 – 103

 

7

BASAD E, SCHOPP B, SCHNEIDER C, STÜRZ H

Stellenwert der Primärreparatur bei frischen vorderen Kreuzbandverletzungen 

Orthopädische Praxis, 43 (7) (2007) 356 – 360

 

8

BASAD E, STÜRZ H, STEINMEYER J.

Treatment of osteochondral defects of the knee with autologous bone graft and chondrocyte transplantation: an overview together with our results

Acta Orthop Traumatol Turc. 41 (2) (2007) 79-86

 

9

BASAD E, ISHAQUE B, STÜRZ H, JEROSCH J

The Antero-Lateral Minimally Invasive Approach for the Total Hip Arthroplasty – Technique, Pitfalls and Way Out 

Orthop Clin North Am 40 (2) (2009) 473-478

 

10

BASAD E, ISHAQUE BA, STÜRZ H, STEINMEYER J

Matrix-induced autologous chondrocyte implantation versus microfracture in the treatment of cartilage defects of the knee: a 2-year randomised study Knee Surg. Sports Traum. Arthroscopy (ahead of print) (2010)

 

11

E. BASAD, A. KIPPER, O. WÜSTEN, H. STÜRZ, B. ISHAQUE

Vergleichende Studie nach vorderer Hamstring Kreuzbandplastik mit RigidFix® (gelenknahe Fixation) oder EndoButton® (gelenkferne Fixation)

Z Orthop Unfall (ahead of print) (2010)

 

12

E DICK B, BASAD E.

Establishing a clinical information system for surgical ophthalmology and orthopedics specialties with reference to GSG '93

Klin Monatsbl Augenheilkd. 208 (4) (1996) 254 – 261

 

13

E J CASSENS, E BASAD

Qualitätssicherung und Dokumentation bei knorpelplastischen Operationsverfahren 

Osteologie 9 (1) (2000) 70-74

 

14

ISHAQUE B, STÜRZ H, BASAD E. 

Fatigue Fracture of a femoral neck prosthesis: A failure analysis with electron microscopy and review of the literature

J Arthroplasty. 2011 Jun;26(4):665.e17-20. Epub 2011 Apr 16. Review.

 

15

E BASAD

Gelenkerhaltende operative Maßnahmen bei der Gonarthrose

Orthopädisch Unfallchirurgische Praxis.  2 (3) (2013) 38 - 43

 

16

Basad E, Wissing FR, Fehrenbach P, Rickert M, Steinmeyer J, Ishaque B.

Matrix-induced autologous chondrocyte implantation (MACI) in the knee: clinical outcomes and challenges.

Knee Surg Sports Traumatol Arthrosc. 2014 Sep 14. [Epub ahead of print]

 

17

BASAD E

Gelenkerhaltende operative Maßnahmen bei der Gonarthrose

OUP 2013; 2 (3) 

 

18

BASAD E

Aktuelle Therapiekonzepte bei Knorpelschäden am Talus

OUP 2014; 3: 124–129. DOI 10.3238/oup.2014.0124–0129 

 

19

BASAD E

Die Arthroskopische Synovektomie bei rheumatisch entzündlichen Erkrankungen des Kniegelenks

OUP 2016; 5: 300–305 DOI 10.3238/oup.2016.0300–0305

 

20

BASAD E

Sicherheit ambulanter Operationen an der Schulter

OUP 2017; 11: 544–548 DOI 10.3238/oup.2017.0544–0548

 

 

 

Arbeiten als Co-Autor: 

 

1

BACHMANN GF, BASAD E, RAUBER K, DAMIAN MS, RAU WS.

Degenerative joint disease on MRI and physical activity: a clinical study of the knee joint in 320 patients.

Eur J Radiol. 9 (1) (1999) 145 – 52    

 

2

ISHAQUE BA, WIENBECK S, BASAD E, STÜRZ H.

Radiological analysis of the thrust plate prosthesis (TPP)

Z Orthop Ihre Grenzgeb. 142 (1) (2004) 15-24    

 

3

BACHMANN G, BASAD E, LOMMEL D, STEINMEYER J

MRI in the follow-up of matrix-supported autologous chondrocyte transplantation (MACI) and microfracture

Radiologe · 44 (8) (2004)773–782

 

4

ISHAQUE BA, WIENBECK S, BASAD E, STURZ H.

Mittelfristige Ergebnisse und Wechseloperationen nach Druckscheibenendoprothesen (DSP)

Z Orthop Ihre Grenzgeb. 143 (6) (2005) 622-30

 

5

ISHAQUE BA, GILS J, WIENBECK S, DONLE E, BASAD E, STÜRZ H.

Ergebnisse nach Wechsel von Schenkelhalsprothesen – Druckscheibenprothese versus ESKA Cut Prothese

Z Orthop Ihre Grenzgeb. 147 (1) (2009) 79-88

 

6

ISHAQUE BA, WIENBECK S, DONLE E, BASAD E, STÜRZ H.

Acht-Jahres-Resultate der Schenkelhalsprothese ESKA-CUT

Z Orthop Unfall. 147 (2) (2009) 158-65

 

7

ISHAQUE BA, BASAD E, GILS J, STÜRZ H.

Long-term results of the cementless conical balgrist expansion cup--comparison analysis to the Zweymüller-Alloclassic screw cup

Z Orthop Unfall. 147(6) (2009) 707-715

 

8

WIENBECK S, OSADA N, BASAD E, STÜRZ H, ISHAQUE BA

Long-term results of thrust plate prostheses: comparison of patients younger than and older than 50 years

Orthopade. 40(3) (2011) 206-216

 

9

ZIAI P, BENCA E, VON SKRBENSKY G, GRAF A, WENZEL F, BASAD E, WINDHAGER R, BUCHHORN T.

The role of the peroneal tendons in passive stabilisation of the ankle joint: an in vitro study

Knee Surg Sports Traumatol Arthrosc. 2013 Jun;21(6):1404-8. doi: 10.1007/s00167-012-2273-2. Epub 2012 Oct 30

 

10

Seeger JB, Ahmed GA, Basad E, Rickert M, Ishaque BA

Gluteal silicone injections and total hip arthroplasty: a case report.

J Med Case Rep. 2014 May 6;8:140. doi: 10.1186/1752-1947-8-140.

 

11

Jahnke A, Engl S, Seeger JB, Basad E, Rickert M, Ishaque BA.

Influences of fit and fill following hip arthroplasty using a cementless short-stem prosthesis.

Arch Orthop Trauma Surg. 2015 Nov;135(11):1609-14. doi: 10.1007/s00402-015-2302-y. Epub 2015 Aug 14,

 

Buchbeiträge und nicht gelistete Zeitschriftenbeiträge:

 

1

E. BASAD, H. SCHÖTTLE, A. MICHEL

Klinik-Informationssystem (OP-DOC) auf dem Macintosh

In: „Arzt & Computer '93“

Hrsg.: Focus-Med, L. Drebinger GmbH, München (1993) 165 - 168

 

2

E. BASAD

Klinische Datenverarbeitung unter Berücksichtigung des GSG`93

Deutsches Ärzteblatt, Heft 12, 1994

 

3

E. BASAD, H. STÜRZ

EDV gestützte OP-Organisation und OP-Dokumentation

OP-Journal 10(3) (1994) 345 – 348

ISSN 0178-1715

 

4

E. BASAD, H-P MATTER

Organisation der Knochenbank zur Bereitstellung von Knochentransplantaten für Prothesenwechseloperationen

OP-Journal 10 (4) (1994) 267 - 271

ISSN 0178-1715

 

5

E. BASAD

Etablierung eines Klinik-Informationssystems für die operativen Fachgebiete unter Berücksichtigung des GSG`93

In: „Strukturwandel der Informationsverarbeitung im Unternehmen Krankenhaus“

Hrsg.: Kraemer, K.-L. ; Cotta, H.: Neckarsulm: Jungjohann (1994) 324 - 329

ISBN: 3-8243-1383-9

 

6

E. BASAD, A. MICHEL

Computergestützte Diagnosen- und Leistungscodierung im OP

OP-Journal 11 (1) (1995) 103-105

ISSN 0178-1715

 

7

E. BASAD

Computergestützte Diagnosen- und Leistungscodierung mit MedAccess

Biomedical Journal 43 (1995) 9 -12

 

8

E. BASAD

Anforderungen und Aufbau an ein computergestütztes System zur OP-Planung und OP-Dokumentation

In: „Rechnergestützte Verfahren in der Orthopädie und Unfallchirurgie“

Hrsg. J. Jerosch, K. Nikol, K. Peikenkamp. Steinkopff Verlag, Darmstadt (1999) 563-572

ISBN 3-7985-1163-2

 

9

E. BASAD

Lavage, Débridement, Abrasio, Pridiebohrung, Mikrofrakturierung, Laser: Darstellung, Vergleich der Verfahren und Erfolgsrate

Hrsg.: J. Steinmeyer, H. Stürz

IGAS Abstract Band 1 (2000) 36

 

10

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MACI versus Mirofracture – Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie zur Behandlung chondraler Defekte

Hrsg.: J. Steinmeyer, H. Stürz

IGAS Transactions Band 2 (2002) 42-49

ISSN 1617-1349

 

11

E. BASAD

Zelltherapeutische Aspekte bei Schäden am Gelenkknorpel

Spiegel der Forschung 19 (1) (2002) 12 – 17

ISSN 0176-3008

 

12

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of Chondral Defects by Matrix-Guided Autologous Chondrocyte Implantation (MACI)

In: „Cartilage Surgery and Future Perspectives“

Hrsg.: C. Hendrich, U. Nöth, J. Eulert. Springer Verlag Berlin Heidelberg New York (2003) 49-56

ISBN 3-540-01054-8

 

13

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Die Behandlung chondraler Defekte mit der Matrix-gestützten Autologen Chondrozyten Implantation (MACI)- Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

MedReview 5 (1) (2004) 25 - 26

ISSN 1615-777X

 

14

E. BASAD

Stellenwert der MACI bei osteochondralen Schäden am Talus – Indikationen, Technik und erste Ergebnisse

Hrsg.: J. Steinmeyer, H. Stürz

IGAS Transactions, Band 4 (2005) 23 - 25

ISSN 1617-1349

 

15

E. BASAD

The Use of Autologous Fibrin Glue in Total Knee Arthroplasty 

Report Touch Briefings: Future Directions in Orthopaedic Surgery 2006 (2006) 80 – 83

ISSN 1-905052-63-1

 

16

E. BASAD

Individuell hergestellter Spacer (iPD) zur Therapie der Gonarthrose

In:“ Giessener Arthrose-Schriften“

Hrsg.: J. Steinmeyer, H. Stürz, Schriftenreihe der Orthopädischen Universitätsklinik Giessen (2007) 24 - 27

ISSN 1864-6948

 

17

E. BASAD, FX KÖCK

Spacer Devices - New and Old

Partial Knee Arthroplasty

Hrsg.: Keith Berend und Fred Cushner

Elsevier – Philadelphia

ISBN: 1437736416

 

18

E. BASAD, H. STÜRZ, B. ISHAQUE

Arthroscopic Primary Repair of Fresh Partial ACL Tears

Sports Injuries

Hrsg.: M. Doral, R. Tandogan, G. Mann, R. Verdonk

Springer

ISBN-10: 3642156290

 

 

19

BASAD

Partial Knee Arthroplasty

Hrsg.: K. Berend, F. Kushner

Elsvier Saunders

ISBN: 978-1-4377-1756-3

 

20

BASAD

Individuelle unverankerte Spacersysteme 

Knieteilersatz

Hrsg.: J. Jerosch, A. Franz, P. Aldinger

Deutscher Ärzteverlag

ISBN 978-3-7691-0617-6

 

21

BASAD

Individuelle Schlittenprothese

Knieteilersatz

Hrsg.: J. Jerosch, A. Franz, P. Aldinger

Deutscher Ärzteverlag

ISBN 978-3-7691-0617-6

 

22

BASAD

Regenerative gelenkerhaltende Therapie osteochondraler Defekte

Knieteilersatz

Hrsg.: J. Jerosch, A. Franz, P. Aldinger

Deutscher Ärzteverlag

ISBN 978-3-7691-0617-6

 

 

Abstract Publikationen: 

 

1

E. BASAD, B.D. KATTHAGEN, H. STÜRZ

Organisation der Knochenbank - Erfahrungsbericht und Aktuelle Empfehlungen

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (1991)

 

2

E. BASAD, H. SCHÖTTLE

OP-Datenbank in Orthopädie und Traumatologie mit standardisierter Diagnose- und Therapieverschlüsselung

77. Tagung DGOT, Hamburg, 21.-24.9.1991

Orthopädie Mitteilungen 21 (1991)

 

3

E. BASAD, H. SCHÖTTLE

Klinik-Informationssystem in der Unfallchirurgie (OP-DOC)

56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie Berlin (18.-21. 11.1992)

Hefte zur Unfallheilkunde 220 (1991)

 

4

E. BASAD, A. MICHEL, H. STÜRZ

Multiaxiale Frakturenklassifikation nach AO, ICD-9 und Klartext in der Orthopädie und Traumatologie

Medizinische Informatik: Ein integrierter Teil arztunterstützender Technologien-

Kurzfassungen und Tagungsbeiträge (1993) 73

 

5

E. BASAD, H-P MATTER, W. HEROLD

Aktueller Stand der Knochenbank - 4 Jahre nach Herausgabe der neuen Richtlinien

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (1994) 52

 

6

E. BASAD, A. MICHEL, H. STÜRZ

Etablierung eines Abteilungsinformationssystems unter Berücksichtigung des GSG`93

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (1994) 69

 

7

E. BASAD, P. MANZ P, H. STÜRZ

Anschlussinstabilitäten der Halswirbelsäule nach Spondylodesen bei Rheumatoider Arthritis

Deutscher Orthopäden-Kongreß, Wiesbaden (12.-15.10.1994)

Z Orthop 132 (1994) 

 

8

J. CASSENS, E. BASAD, F. MANDRAKA

Two year results of ACL reconstruction with Semitendinous triple graft in transtibial single incision technique with Endobutton

3rd Turkish Sports Traumatology Congress – Abstract-Band (1996) 41

 

9

E. BASAD, J. CASSENS

A modified tibial fixation with Suture-Disc for ACL reconstruction with semitendinous tripple graft and Endobutton

3rd Turkish Sports Traumatology Congress – Abstract-Band (1996) 53

 

10

E. BASAD, G. BACHMANN, G. GRUBER

Diagnostik des Knorpelschadens mittels MRT und Arthroskopie in Abhängigkeit von Lokalisation und Schweregrad 

Osteologie 8 (Suppl. 3) (1999) 23-24

 

11

G. GRUBER, E. BASAD, C. WEISS

5 Jahre Erfahrungen mit der Druckscheibenendoprothese 

Osteologie 8 (Suppl. 3) (1999) 23-24

 

12

G. GRUBER . B. KÄSEMANN, E. BASAD

Die Druckscheiben-Endoprothese - Konzept für den endoprothetischen Ersatz des Hüftgelenkes junger Patienten

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2000) 15-16

 

13

ISHAQUE B, BASAD E, ZIRING E, JÜRGENSEN I, HAAS H, STÜRZ H

Die Druckscheibenprothese – Kritische Bestandsaufnahme nach 5 Jahren

Z Orthop 138 (2000) 23

 

14

E. BASAD, O. LORBACH

Bedeutung von Rotatorenmanschettenläsionen und Kalkdepots bei Ergebnissen nach arthroskopischer subakromialer Dekompression

Poster DGOT Kongress, Berlin (3. - 6. Oktober 2001)

Z Orthop 139 (2001) AB008

 

15

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Die Behandlung chondraler Defekte mit MACI oder Microfracture:

Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

Tagungsband der 51. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden (2003) CD

 

16

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Die Behandlung chondraler Defekte mit der Matrix-gestützten Autologen Chondrozytentransplantation - erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

German Medical Science – Meeting Abstracts (2003) http://www.egms.de/static/en/meetings/dgu2003/03dgu0054.shtml

 

17

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of isolated cartilage lesions of the knee with Matrix-guided Autologous Chondrocyte Transplantation

Annual Meeting of the Turkish Association of Orthopaedic Surgeons – Abstract Band 1 (2003) 95

 

18

E. BASAD, G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of isolated Knee Cartilage Lesions with MACI versus Microfracture

AAOS Proceedings 5 (2004) 584

 

19

E. BASAD, D. KUHN, H. STÜRZ

Die Verwendung von autologem Fibrinkleber bei Knie-Endoprothesenoperationen zur Reduktion des postoperativen Blutverlustes – Ergebnisse einer kontrollierten Studie

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2004) 239

 

20

E. BASAD, H. STÜRZ. J. STEINMEYER

Comparative study to evaluate the clinical efficacy of MACI versus Microfracture to treat isolated knee cartilage defects - one and two year results

ICRS (International Cartilage Research Society) Abstract Book (2004) 36

 

21

E. BASAD, G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MRI in the follow-up after treatment of isolated knee cartilage defects with MACI or Microfracture - one and two year results

ICRS (International Cartilage Research Society) Abstract Book (2004) 59

 

22

GF BACHMANN, D. LOMMEL, E. BASAD, J. STEINMEYER

MRI in the postoperative control after matrix-guided autologous chondrocyte implantation (MACI)

Eur. Radiol 14 (2) (2004) 258-259

 

23

Basad E, Bachmann G, Stürz H, Steinmeyer J

Vergleichende MRT-Evaluierung von Knorpelregeneraten im zweijährigen Verlauf nach MACI oder Mikrofraktur

German Medical Science – Meeting Abstracts (2004)

http://www.egms.de/static/en/meetings/dgu2004/04dgu0573.shtml 

 

 

24

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Repair of isolated Knee Cartilage Lesions with Matrix-guided Autologous Chondrocyte Implantation

J Artif Organs 28 (4) (2005) 286

 

25

F BACHMANN, E BASAD, A KLUGE, D LOMMEL, J STEINMEYER

Die MRT in der Verlaufskontrolle nach Matrix-gestützter autologer Chondrozytenimplantation (MACI)

RoeFo 177 (2005) 165

 

26

W. FITZ, FX. KOECK, E. BASAD, P LANG, T. MINAS, TS. THORNHILL

Anterior and posterior translation of a custom made metallic interpositional device (iPD) for the treatment of early unilateral osteoarthritis of the knee – a cadaveric study.

52nd Annual Meeting Transactions of the Orthopaedic Research Society (2006)

 

27

E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of large osteochondral lesions with MACI and autologous bone graft

AAOS Proceedings Vol. 8 (2007) 655

 

28

E BASAD, B SCHOPP, C SCHNEIDER, H STÜRZ

Mittelfristige klinische und MRT-radiologische Ergebnisse nach Healing Response Operation bei frischen vorderen Kreuzbandverletzungen

Orthopädische Praxis - Sonderausgabe (2007) 142

 

29

CH. MÜLLER, E. BASAD, CH. MELZER

Mid Term Results with a new Rotating Hinge Total Knee Arthroplasty 

AAOS Proceedings Vol. 9 (2008) 474

 

30

ISHAQUE B, DONLE E, WIENBECK S, GILS J, BASAD E, STÜRZ H

Sechs Jahres Ergebnisse der Schenkelhalsprothese Typ ESKA Cut

German Medical Science – Meeting Abstracts (2008)

http://www.egms.de/static/en/meetings/dkou2008/08dkou177.shtml 

 

31

FX KOECK, E. BASAD, B. SCHMITZ, S. ISONO, A. BAYER, E. BOYD, S. LABIB, J. VOGEL, J. GRIFKA

Clinical Evaluation of a Novel Patient-Matched Interpositional Knee Prosthesis, the ConforMIS iForma

AAOS Proceedings Vol. 10 (2009) 555

 

 

32

BASAD E, ISHAQUE B, STÜRZ H, STEINMEYER J 

Results with Autologous Bone Grafting and MACI in the Ankle after failed Microfracture

Cartilage 80 (2009) 1 Suppl.

 

33

BASAD E, ISHAQUE B, STÜRZ H, STEINMEYER J 

Zone specific clinical outcomes in the treatment of isolated knee cartilage lesions with Matrix-guided Autologous Chondrocyte Transplantation 

Cartilage 80 (2009) 1 Suppl.

 

34

Basad E, Ishaque B, Stürz H

Behandlungsalgorithmus mit Mikrofraktur und MACI bei chondralen Defekten am Talus

German Medical Science GMS

10.3205/09dkou406

http://www.egms.de/static/en/meetings/dkou2009/09dkou406.shtml 

 

35

Ishaque B, Basad E, Donle E, Gils J, Wienbeck S, Stürz H

Resultate nach Wechseloperation von Schenkelhalsprothesen - Druckscheibenprothese (DSP) vs. ESKA Cut

German Medical Science GMS

10.3205/09dkou471

http://www.egms.de/static/en/meetings/dkou2009/09dkou471.shtml 

 

36

Basad E, Schulz-Simonsen J, Ishaque B, Stürz, H

Kontrollierte Prospektive Studie eines individuellen unikompartimentellen Implantates (iForma) gegen die tibiale öffnende Umstellungsosteotomie (Tomofix) mit Mikrofrakturierung bei unilateraler Gonarthrose

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S. 194

 

37

Basad E, Kipper A, Ishaque B, Stürz H

Vergleichende Studie bei vorderer Hamstring Kreuzbandplastik mit RigidFix (Pin-Fixation) und EndoButton (Ankerfixation)

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S. 271

 

 

38

Basad E, Bender F, Tangermann L, Ishaque B, Stürz H

Longitudinale MRT- Analyse von Signalintensität und Volumen des Regenerates nach MACI am Knie im 2jahres Verlauf 

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S.296

 

39

Hackethal K, Nolting H, Basad E, Stürz E, Ishaque B

Verbesserung des posttraumatischen Kyphosewinkels frischer Wirbelkörperfrakturen durch Ballonkyphoplastie – eine retrospektive Studie

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S.138

 

40

Donle E, Basad E, Stürz H, Ishaque B

Klinische und radiologische Neun-Jahres-Verlaufsanalyse der ESKA-Cut Kurzschaftprothese unter besonderer Berücksichtigung des Versagensmechanismus

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S.202

 

41

Koeck F, Beckmann J, Lüring C, Rath B, Grifka J, Basad E

Evaluation der Implantatpositionierung und Beinachsenkorrektur nach patienten-spezifischem unikompartimentellem Kniegelenkersatz

Orthopädische Praxis – Sonderausgabe (2010) S.192

 

42

Basad E

Operative Therapieoptionen bei Gonarthrose

Orthopädie Technik 04 (2015) S. 22

 

 

Vorträge, Poster und Videopräsentationen auf nationalen und internationalen Kongressen und Symposien:

 

 

1.    E. BASAD, B.D. KATTHAGEN, H. STÜRZ

Organisation der Knochenbank- Erfahrungsbericht und Aktuelle Empfehlungen

45. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V.

Baden Baden (5/1991)

 

2.    E. BASAD, H. SCHÖTTLE

OP-Datenbank in Orthopädie und Traumatologie mit standardisierter Diagnose- und Therapieverschlüsselung

77. Tagung der DGOT, Hamburg (September 1991)

 

3.    E. BASAD, H. SCHÖTTLE

Klinik-Informationssystem in der Unfallchirurgie (OP-DOC)

56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie Berlin (18.-21. 11.1992)

 

4.    E. BASAD, H. SCHÖTTLE 

Klinik-Informationssystem in der Unfallchirurgie (OP-DOC)

Softwaredemonstration: 78. Jahrestagung der DGOT, Mannheim (September 1992) 

 

5.    E. BASAD, H. SCHÖTTLE, A. MICHEL

Klinik-Informationssystem (OP-DOC) auf dem Macintosh

Arzt und Computer, München (September 1993) 

 

6.    E. BASAD, H. SCHÖTTLE A. MICHEL

Computerunterstützte Frakturklassifikation nach dem AO-Schlüssel

Kongress Computer und Medizin 3, Hamburg (3. April 1993)

 

7.    E.  BASAD, A. MICHEL, H. STÜRZ

Multiaxiale Frakturenklassifikation nach AO, ICD-9 und Klartext in der Orthopädie und Traumatologie

38. Jahrestagung der GMDS, Lübeck (19.09. - 23.09.1993)

 

8.     E. BASAD

Demonstration des Klinik-Informationssystems der Orthopädischen Klinik Giessen

Deutsch-Schweiz.-Österreich. Orthopädenkongress, München (02.07.1994)

 

9.     E. BASAD, J. CASSENS, W. KLEIN, K.-U.JENSEN

Anterior Crucial Ligament (ACL) Reconstruction with semitendnosus graft by using an arthroscopic single incsion technique

The Second Turkish Congress of Arthroscopy and Knee Surgery, Antalya Türkei (30.3.- 2.4.1994)

 

10.    E. BASAD, P. MANZ, H. STÜRZ

Anschlußinstabilitäten nach Spondylodesen der Halswirbelsäule bei rheumatoider Arthritis

48. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden Baden (5/1994)

 

11.    E. BASAD, H-P MATTER, W. HEROLD

Aktueller Stand der Knochenbank - 4 Jahre nach Herausgabe der neuen Richtlinien

48. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden Baden (5/1994)

 

12.    E. BASAD, A. MICHEL, H. STÜRZ

Etablierung eines Abteilungsinformationssystems unter Berücksichtigung des GSG`93

48. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden Baden (5/1994)

 

13.    E. BASAD, P. MANZ P, H. STÜRZ

Anschlussinstabilitäten der Halswirbelsäule nach Spondylodesen bei Rheumatoider Arthritis

Deutscher Orthopäden-Kongreß, Wiesbaden (12.-15.10.1994)

 

14.    E. BASAD, A. MICHEL, H. STÜRZ

Computergestützte Frakturenklassifikation und Arthroskopiebefundung nach AO, ICD-9 und Klartext auf einer intelligenten graphischen Oberfläche

Videopräsentation, Deutscher Orthopäden-Kongreß, Wiesbaden (12.-15.10.1994)

 

15.    E. BASAD, H. STÜRZ

Computer-Aided Documentation in Orthopedics and Traumatology

8. Deutsch-Griechische Orthopädische Tagung, Würzburg (1.7.-2.7.1994)

 

16.    E. BASAD

Etablierung eines Klinik-Informationssystems für die operativen Fachgebiete unter Berücksichtigung des GSG`93

Kongress: Strukturwandel der Informationsverarbeitung im Unternehmen Krankenhaus, Heidelberg (Mai 1995)

 

17.    E. BASAD, H. STÜRZ

Hospital information system for evaluating of surgical efficiency and economy

3. World Konference of Surgical Efficiency and Economy

Kiel , (14. September 1995)

 

18.    E. BASAD, J. CASSENS

Modified tibial fixation with suture disc for ACL reconstruction with semitendinous triple graft and endobutton

Turkish Society of Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery / Ankara (11 – 12.6.1996)

 

19.    J. CASSENS, E. BASAD, F. MANDRAKA

Two year results of ACL reconstruction with semitendinous triple graft in transtibial single incision technique with endobutton

Turkish Society of Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery / Ankara (11 – 12.6.1996)

 

20.    E. BASAD

Typische Vertletzungen des Surfsportes

13. Sportmedizinischer Wochenkurs, Torbole Italien (Sept. 1996)

 

21.    E. BASAD

Die Präsenz Orthopädischer Kliniken im WWW - Seminar des Arbeitskreises für Dokumentation und Statistik

Deutsch-Österreichischer Orthopädenkongress, Wien (7.-  21.9.1997)

 

22.    E. BASAD

Die Meniskusnaht – Indikationen und Techniken

14. Sportmedizinischer Wochenkurs, Torbole Italien (Sept. 1999)

 

23.    E. BASAD, G. BACHMANN, G. GRUBER

Diagnostik des Knorpelschadens mittels MRT und Arthroskopie in 

Abhängigkeit von Lokalisation und Schweregrad 

48. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden, Münster (17. bis 19. Juni 1999)

 

24.    G. GRUBER, E. BASAD, C. WEISS

5 Jahre Erfahrungen mit der Druckscheibenendoprothese 

48. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden, Münster (17. bis 19. Juni 1999)

 

25.    C. WEISS, G. GRUBER, E. BASAD

Wirbelkörperersatzplastiken mit dem Harms-Titankorb; operative Erfahrungen bei Spondylodiszitiden 

48. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden, Münster (17. bis 19. Juni 1999)

 

26.    G. GRUBER . B. KÄSEMANN, E. BASAD

Die Druckscheiben-Endoprothese - Konzept für den endoprothetischen Ersatz des Hüftgelenkes junger Patienten

48. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden. Baden-Baden (28.4. – 1.5. 2000)

 

27.    E. BASAD

Lavage, Débridement, Abrasio, Pridiebohrung, Mikrofrakturierung, Laser: Darstellung, Vergleich der Verfahren und Erfolgsrate

Internationaler Giessener Arthrosekongress, Giessen (1. – 2. Dezember 2000)

 

28.    E. BASAD

Die autologe Chondrozytentransplantation in der klinischen Anwendung – Aktueller Stand und Ausblick

OSTEOBLAST 2000, Würzburg (24.November 2000)

 

29.    E. BASAD

Die Druckscheibenprothese - kritische Bestandsaufnahme nach 5 Jahren

Neusser Update, Neuss (3. – 4. November 2000)

 

30.    E. BASAD

Indikation, Technik und Ergebnisse mit der Balgrist Hüftpfanne

Neusser Update, Neuss (3. – 4. November 2000)

 

31.    E. BASAD

Frühe klinische und radiologische Ergebnisse mit der MACI

Neusser Update, Neuss (02. - 03.11. 2001)

 

32.    E. BASAD

Operative Behandlung posttraumatsicher Knorpeldefekte am Kniegelenk

18. Ruhrsportwoche, Bochum (25.September 2001)

 

33.    E. BASAD

Die Arthroskopische Synovektomie  

Symposium: Aktuelle rheumatologische Therapie, Deutsches Krankenhaus Istanbul (16. 6. 2001)

 

34.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MACI versus Microfracture - Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie zur Behandlung chondraler Defekte

1. IGAS Kongress, Giessen (30.11. – 1.12. 2001)

 

35.    E. BASAD

MACI versus Microfracture - First findings of a comparative clinical study on the treatment of chondral defects 

OSTEOBLAST 2002, Würzburg (29.11. 2002)

 

36.    E. BASAD

Evidenzbasierte Bewertung operativer Massnahmen beim Knorpelschaden

66. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Orthopädie und Orthopädische Chirurgie DGOOC , Berlin 25. – 28. September 2002

 

37.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MACI versus Mirofracture – Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie zur Behandlung chondraler Defekte

IGAS 2002, Giessen, (23.11.2002)

 

38.    E. BASAD, D. KUHN

The use of fibrin glue in total knee replacement - first results 

International Symposium on Fibrin Glue and Platelet Gel,

Giessen (29. März 2003)

 

39.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Die Behandlung chondraler Defekte mit MACI oder Microfracture:

Erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

51. Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden, Baden Baden (1. – 4.5. 2003)

 

40.    E. BASAD, D. KUHN

The use of autologous fibrin glue in orthopaedic surgery – early results of a study on total knee arthroplasty

International Meeting: Growth factor in bone substance losses. Present achievement and prospects. Non transfusion utilization of haemocomponents, Milano Italien (3. 10. 2003)

 

41.    E. BASAD

Indikation und Technik des Kollagen-Meniskusersatzes

XXII. Nürnberger Arthroskopiekurs, Nürnberg (27. – 29.11. 2003)

 

42.    E. BASAD

Knorpeltransplantation am Oberen Sprunggelenk - OCT und ACT

OP-Kurs OSG-Prothetik  unter der Schirmherrschaft der Deutschen Assoziation für  Orthopaädische Fußchirurgie D.A.F. e.V., Münster (1.11.2003)

 

43.    E. BASAD

Knorpeltransplantation - Matrix gestützte autologe Chondrozyten-Implantation (MACI)

AFOR Kurs – 2003, Pontresina Schweiz (25.02.2003)

 

44.    E. BASAD

Meniskusrefixation und Meniskusersatz

10. Ruhrsportwoche, Bochum (22. – 27. 9. 2003)

 

45.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of isolated cartilage lesions of the knee with Matrix-guided Autologous Chondrocyte Transplantation

Annual Meeting of the Turkish Association of Orthopaedic Surgeons, Istanbul (18. – 23.10. 2003)

 

46.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Die Behandlung chondraler Defekte mit der Matrix-gestützten Autologen Chondrozytentransplantation - erste Ergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie

67. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Berlin (11.- 14.11. 2003)

 

47.    E. BASAD

2jahres Ergebnisse nach MACI versus Microfracture

OSTEOBLAST 2004, Würzburg (26.11. 2004) 

 

48.    E. BASAD

Welche Matrix gebundenen ACT Verfahren haben eine Zukunft ?

XXIII. Nürnberger Arthroskopiekurs und Gelenksymposium, Nürnberg (25.11. 2004)

 

49.    E. BASAD

Clinical and MRI outcome of Biodegradable Rigidfix pins compared to Endobutton / Suturedisc fixation for hamstring grafts

3rd Congress of Asia Pacific Knee Society combined with the 7th Congress of the Turkish Society of Sports Traumatology Arthroskopy and Knee Surgery

Ankara (1.11. - 4.11. 2004)

 

50.    E. BASAD

Indication and technique for the collagen meniscus implant (CMI)

3rd Congress of Asia Pacific Knee Society combined with the 7th Congress of the Turkish Society of Sports Traumatology Arthroskopy and Knee Surgery

Ankara (1.11. - 4.11. 2004)

 

51.    E. BASAD

Two year clinical and MRI results after MACI or microfracture

3rd Congress of Asia Pacific Knee Society combined with the 7th Congress of the Turkish Society of Sports Traumatology Arthroskopy and Knee Surgery

Ankara (1.11. - 4.11. 2004)

 

52.    E. BASAD. G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Vergleichende MRT-Evaluierung von Knorpelregeneraten im zweijährigen Verlauf nach MACI oder Mikrofraktur

68. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), Berlin 

(20.-23.10.2004)

 

53.    E. BASAD

Stellenwert der MACI bei der Behandlung osteochondraler Schäden am Talus

68. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) Berlin 

(20.-23.10.2004)

 

54.    E. BASAD

Update and critical review of scientific knowledge on rehabilitation programs after surgical meniscal treatments – Panel meeting

European Societey of Sports traumatology Knee surgery and Arthroscopy (ESSKA), Athen 

(4.5. 2004)

 

55.    E. BASAD

Indikation und Technik des Kollagen-Meniskusersatzes (CMI)

medi Sportortho Kongress, Gardasee Italien 

(4.5. 2004)

 

56.    E. BASAD

Two year clinical and MRI results after MACI or microfracture

2nd Stanmore Meeting, Stanmore England 

(2.6.2004)

 

57.    E. BASAD

Die konservative Behandlung der Gonarthrosen

- medikamentöse Therapie, Chondroprotektiva, orthopädisch-technische Maßnahmen –

Holzmindener Orthopädische Tagung, Holzminden 

(31.01.2004)

 

58.    E. BASAD

Die Behandlung chondraler Defekte mit der Matrix-gestützten Autologen Chondrozyten Implantation (MACI) - Ein und zwei Jahresergebnisse einer vergleichenden klinischen Studie 

21. Berliner Arthroskopie Symposium, Oberwiesenthal 

(8. – 11.01.2004)

 

59.    E.BASAD, G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MRI in the follow-up after treatment of isolated knee cartilage defects with MACI or Microfracture - one and two year results

Symposiumsvortrag Jahrestagung ICRS (International Cartilage Research Society), Ghent 

(26. – 29. 5. 2004)

 

60.    GF BACHMANN, D. LOMMEL, E. BASAD, J. STEINMEYER

MRI in the postoperative control after matrix-guided autologous chondrocyte implantation (MACI)

European Congress of Radiology, Wien 

(5.-9.3.2004)

 

61.    E. BASAD

Meniskusrefixation: Schwerpunkt Grenzindikation Resektion / Naht und 

Langstreckige Refixierungen

16. BVASK-Kongress, Hamburg 

(28.05.2005)

 

62.    E. BASAD

Knee Cartilage Surgery - Current Reviews and Personal Philosophy

5th Turkish-Greek Orthopaedic Meeting, Uludag/Bursa Türkei

(25.3. 2005)

 

63.    E. BASAD

The Significance of Fixation Devices for the Outcome of ACL Repair with Hamstrings - Rigidfix versus Endobutton

5th Turkish Greek Orthopaedic Meeting, Uludag/Bursa Türkei 

(25.3. 2005)

 

64.    E. BASAD

Matrix Gestützte biologische Reparaturverfahren am Kniegelenk

6. Goslarer Kniesymposium, Gosslar 

(16.4.2005)

 

65.    F. BACHMANN, E. BASAD, A. KLUGE, D. LOMMEL, J. STEINMEYER

Die MRT in der Verlaufskontrolle nach Matrix-gestützter autologer Chondrozytenimplantation (MACI)

86. Deutscher Röntgenkongress

Supplement zum 86. Deutschen Röntgenkongress der DRG, Berlin 

(4.5. - 7.5. 2005)

 

66.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Repair of isolated Knee Cartilage Lesions with Matrix-guided Autologous Chondrocyte Implantation

2. World Congress of Regenrative Medicine, Leipzig 

(19.5.2005)

 

67.    DFM KUHN, E. BASAD, B. FENGLER, B. VENKER, M. OEHMKE, H. STUERZ, G. HEMPELMANN

The Use of Autologous Fibrin Glue to Reduce Perioperative Blood Loss in Total Knee Arthroplasty – Results of a Controlled Study 

6th Annual Symposium of Network for Advencement and Transfusion  Alternatives (NATA), Prague, Czech Republic 

(19.4.2005)

 

68.    BASAD E, GUFLER H, ISHAQUE B, BONACKER G, STÜRZ H

Vergleichende Studie klinischer und MRT-radiologischer Ergebnisse nach Semi-T Plastik mit RigidFix versus Endobutton-Suturedisc Technik 

Jahreskongress Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie (AGA), Frankfurt a.M. 

(1. 10. 2005) 

 

69.    BASAD E, BACHMANN G, STÜRZ H, STEINMEYER J

Vergleichende Studie klinischer und MRT-radiologischer Ergebnisse nach Semi-T-Plastik mit RigidFix versus Endobutton-Suturedisc Technik

Jahreskongress Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie  (AGA), Frankfurt a.M. 

(1. 10. 2005) 

 

70.    E. BASAD

Stellenwert der MACI bei osteochondralen Schäden am Talus – Indikationen, Technik und erste Ergebnisse

IGAS 2005, Giessen

(08.10.2005)

 

71.    E  BASAD, J STEINMEYER, H STÜRZ

Individuelles zementloses Kniegelenksimplantat im Vergleich mit der Tibiakopf- 

Osteotomie zur Behandlung unikompartimenteller Kniegelenksarthrosen 

54. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden Baden 

(27.-30.4. 2006)

 

72.    E. BASAD

Erste Resultate einer randomisierten Studie - iPD vs. Tibiakopfumstellungsosteotomie 

Symposium Minimierte Endoprothetik, Orthopädische Universitätsklinik, Asklepios Klinikum GmbH, Regensburg 

(13. 5. 2006)

 

73.    E. BASAD

ACT bei osteochondralen Schäden am Talus

Operationskurs Fußchirurgie

Abteilung für Sportorthopädie, Technische Universität München

(18. 11. 2006)

 

74.    E. BASAD

Operative Therapie unikompartimenteller Arthrosen

Bundesverband für Arthroskopie (BVASK) Kongress, München

(26.5.2006)

 

75.    E. BASAD

Therapieoptionen bei osteochondralen Schäden am Talus 

Bundesverband für Arthroskopie (BVASK) Kongress, München

(26.5.2006)

 

76.    E. BASAD

Autologous Chondrocyte Transplantation in osteochondral defects

Turkish Society for Sports Medicine and Arthroscopy (Annual Meeting), Kusadasi / Türkei 

(13.10.2007)

 

77.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of large osteochondral lesions with MACI and autologous bone graft

Poster 427: AAOS (American Academy of Orthopaedic Surgeons) Jahrestagung

San Francisco 

(14. – 18. 2. 2007)

 

78.    E.  BASAD

Behandlungsmöglichkeiten von Knorpelschäden am oberen  Sprunggelenk

12. Aachener Pauwels Symposium 

(23. 3. 2007)

 

79.    E. BASAD

Therapy of unilateral cartilage lesions of the knee

Jahrestagung der türkischen Gesellschaft für Arthroskopie und Sportmedizin, Ankara / Türkei 

(08.06.2007)

 

80.    E. BASAD

Matrix-guided Autologous Chondrocyte Implantation

Jahrestagung der türkischen Gesellschaft für Arthroskopie und Sportmedizin, Ankara / Türkei 

(08.06.2007)

 

81.    E BASAD, B SCHOPP, C SCHNEIDER, H STÜRZ

Mittelfristige klinische und MRT-radiologische Ergebnisse nach Healing Response Operation bei frischen vorderen Kreuzbandverletzungen

55. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden Baden 

(28.04.2007)

 

82.    E. BASAD

Rekonstruktion des Vorderen Kreuzbandes: Transplantatwahl, Fixationstechnik, Kanalpositionierung, Double Bundle, Primärnaht

Wernecker Knietag, Schloss Werneck 

(06.07.2007)

 

83.    E BASAD

Stadienbezogene Therapie der Arthrose

Facharztseminar des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen, Helios Klinikum Wuppertal 

(10.08.2007)

 

84.    E. BASAD

Relevance and outcome of MACI and microfracture as complemental procedures

ICRS Meeting, Warschau 

(1.10.2007)

 

85.    E BASAD

Cell and bone marrow stimulation based treatment options of full thickness cartilage lesions of the knee and ankle

Congress on Articular Cartilage Lesions, Athen

 (03.11.2007)

 

86.    E. BASAD

Individuell hergestellter Spacer (iPD) zur Therapie der Gonarthrose

6. Gießener Arthrose-Symposium, Rauischholzhausen

(24.11.2007)

 

87.    E. BASAD

Instrumentelle Grundlagen und Anatomie in der Schulterarthroskopie

Nürnberger Arthroskopiekurs, Nürnberg

 (30.11.2007)

 

88.    E. BASAD

Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der Arthrose

Facharztseminar des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen, Helios Klinikum, Wuppertal

(22.02.2008) 

 

89.    E. BASAD

Therapie frischer vorderer Kreuzbandverletzungen

1. Internationaler sportmedizinischer Wochenkurs, St. Moritz

(28.02.2008)

 

90.    E. BASAD

Operative Therapie des traumatischen Knorpelschadens

1. Internationaler sportmedizinischer Wochenkurs, St. Moritz

(28.02.2008)

 

91.    E.BASAD, B. ISHAQUE, H. STÜRZ

Behandlung chondraler Defekte am Talus mit Mikrofraktur und MACI

25. AGA-Kongress der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie, Interlaken CH

(26.09.2008)

 

92.    E.BASAD

Gelenkerhaltende operative Therapie bei femuropatellarem Knorpelschaden

25. AGA-Kongress der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie, Interlaken CH

 (26.09.2008)

 

93.    E. BASAD

MACI vs. Mikrofraktur in der Behandlung von vollschichtigen Knorpelschäden

Instruktionskurs 23. Jahreskongress der GOTS, München

(21.06.2008)

 

94.    E. BASAD

Wie therapiere ich den Knorpelschaden am OSG?

15.11.2008, Neuss

Update Orthopädie und Unfallchirurgie 2008

 

95.    E. BASAD

Therapy of chondral lesions with Microfracture and MACI

VII. Lokomotor System Days, Istanbul

(06.11.2008)

 

96.    E. BASAD

Matrix guided Autologous Chondrocyte Implantation

9th Turkish Sports Traumatology, Arthroscopy and Knee Surgery Congress, Istanbul

(17.10.2008)

 

97.    E. BASAD

Scaffolds and Growth Factors

5th Meeting of the European Federation of National Associations of Orthopaedic Sports Traumatology – EFOST 2008, Antalya

(26.11.2008)

 

98.    E. BASAD

Lecture: Autologous Chondrocyte Transplantation

1st ECOSEP Congress, Thessaloniki 

(13.-14.12.2008)

 

99.    E. BASAD

Tibial Osteotomies

Barcelona Knee Meeting 2009, Barcelona 

(4.-5.2.2009)

 

100.    E. BASAD

ACI / MACI

Barcelona Knee Meeting 2009, Barcelona 

(4.-5.2.2009)

 

101.    E. BASAD

German Guidelines for ACI

19th Annual Meeting of the Arthroscopy Association of Netherlands, Ermelo 

(20.3.2009)

 

102.    E. BASAD

Innovationen in der Knorpeltherapie - Knorpeltherapie am OSG

126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München 

(29.4.2009)

 

103.    E.BASAD

Stellenwert der primären Reparatur bei frischen Teilrissen des vorderen Kreuzbandes

3. Marburger Symposium für Sportmedizin und Prävention, Marburg 

(14.6.2009)

 

104.    E. BASAD

Clinical Experience of Treating Full Thickness Articular Cartilage Defects in the Knee and Ankle with MACI

ICRS 2009, Miami 

(24.05.2009)

 

105.    BASAD E, ISHAQUE B, STÜRZ H, STEINMEYER J

Zone specific clinical outcomes in the treatment of isolated knee cartilage lesions with MACI

ICRS 2009, Miami 

(25.05.2009)

 

106.    BASAD E, ISHAQUE B, STÜRZ H, STEINMEYER J

Results with Autologous Bone Grafting and MACI in the Ankle after failed Microfracture

ICRS 2009, Miami 

(25.05.2009)

 

107.    E. BASAD

    Managing articular cartilage injuries in the tibial-femoral joint 

Advanced Concepts in Cartilage Repair with the MACI® Implant

MACI User Meeting, Brüssel (26.07.2009)

 

108.    E.BASAD

Knorpelverletzungen im Kinder- und Jugendfussball

4th International Football Medicine Congress, Basel 

(04.07.2009)

 

109.    E. BASAD, B. ISHAQUE, H. STÜRZ

Behandlungsalgorithmus mit Mikrofraktur und MACI bei chondralen Defekten am Talus

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin 

(23.10.2009)

 

110.    E. BASAD

    Umstellungsosteotomien und Arthrodesen am OSG

    F.A.M.E. hands on, Strassburg 

(09.11.2009)

 

111.    E. BASAD

    Osteochondrale Läsionen am Talus – neue Behandlungsmöglichkeiten

    F.A.M.E. hands on, Strassburg 

(10.11.2009)

 

112.    E. BASAD

Die Behandlung osteoporotischer Wirbelkörperfrakturen mit der Kyphoplastie

2. Gießener Osteoporose Workshop, Giessen 

(04.11.2009)

 

113.    E. BASAD

    Klinische und MRT Ergebnisse 2 und 5 Jahre nach MACI® am Kniegelenk

    Knorpelreparatur Update 2009, Bad Abbach

(05.12.2009)

 

114.    E. BASAD

    Osteo- / chondrale Läsionen des OSG

    Sport und Fuß – Sportklinik Stuttgart, Stuttgart 

(12.12.2009)

 

115.     E. BASAD

    Klinische Aspekte der Knorpeltherapie – Heute und Morgen

58. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden Baden 

(01.05.2010)

 

116.    E. BASAD

    Osteochondrale Läsionen des OSG

    Sport und Fuß – Sportklinik Stuttgart, Stuttgart 

    (12.12.2009)

 

117.    E. BASAD

    Klinische Aspekte der Knorpeltherapie – Heute und Morgen

    58. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden Baden 

    (01.05.2010)

 

118.    E. BASAD

    Clinical and MRI results: 2 and 5 years after Matrix‐induced Autologous Chondrocyte Implantation

    11th EFORT Congress, Madrid

    (04.06.2010)

 

119.    E. BASAD

    Long-term Results in the Knee: MACI Implant v. Microfracture

    13th ESSKA Congress, Oslo

    (11.06.2010)

 

120. E. BASAD, K. DRASTIG, W. FITZ

    Results with a novel custom made unicompartmental Knee Resurfacing

10th Turkish Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery Congress, Antalya

    (24.10.2010)

 

121.    E. BASAD, J. SCHULZ-SIMONSEN, B. ISHAQUE, H. STÜRZ

Kontrollierte prospektive Studie eines individuellen unverankerten Implantates gegen die tibiale öffnende Umstellungsosteotsomie bei unilateraler Gonarthrose

    Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie – 2010

    (28.10.2010)

 

122.    E. BASAD

    MRT Diagnostik bei Knorpelschäden und nach Knorpelreparatur

    TIRM - Translation in Regenerative Medicine, Regensburg

    (26.11.2010)

 

123.    E. BASAD

    Zugangswege zum OSG und USG

    F.A.M.E. hands-on, Wien

    (27.11.2010)

 

124.    E. BASAD

    Arthroskopie bei Sprunggelenksarthrose – Indikationen und Grenzen

    F.A.M.E. hands-on, Wien

    (27.11.2010)

 

125.    E. BASAD

    Die Behandlung der osteochondralen Läsion am Sprunggelenk

    F.A.M.E. hands-on, Wien

    (28.11.2010)

 

126.    E. BASAD, B. ISHAQUE, H. STÜRZ

Regeneration of osteochondral lesions in the knee with a combined MACI / bone graft – sandwich technique

    ICRS – Congress, Sitges, Spanien

    (29.09.2010)

 

127.    E. BASAD

    Long Term MACI Results vs. Microfracture

    AAOS Annual Meeting – Genzyme Company Symposium – San Diego, USA

    (16.02.2011)

 

128.     E. BASAD

    Arthroskopie bei Gonarthrose – mehr als nur ein Placeboeffekt?

    1. Deutscher Arthrosekongress, Bonn

    (02.04.2011)

 

129.     E. BASAD

    Grenzfälle der autologen Chondrozytemimplantation

    1. Deutscher Arthrosekongress, Bonn

    (02.04.2011)

 

130. E. BASAD

    Individualprothesen

    1. Deutscher Arthrosekongress, Bonn

    (02.04.2011)

 

131.    E. BASAD

Gelenkerhaltende operative Maßnahmen bei Knorpelschäden und Arthrose – Aktueller Stand und Ausblick

    Orthomol Forum 2011, Boppard

    (7.5.2011)

 

132.    E. BASAD

    MACI® vs. Microfracture and Long-Term Results with the MACI® Implant

    ISAKOS – Meeting – Genzyme Symposium, Rio de Janeiro, Brasilien

    (15.05.2011)

 

133.     E. BASAD, B. ISHAQUE

Matrix-associated chondrocyte implantation combined with bone graft for the repair of osteochondral defects In the knee: clinical results and MRI follow-ups

    ISAKOS – Meeting, Rio de Janeiro, Brasilien

    (17.05.2011)

 

134.    E. BASAD

Gelenkerhaltende operative Maßnahmen bei Knorpelschäden und Arthrose – Aktueller Stand und Ausblick

    Orthomol Forum 2011, Marienfeld

    (25.05.2011)

 

135.     L. SPOR, E. BASAD, B. ISHAQUE

Ergebnisse mit der Healing Response Operation bei frischen vorderen Kreuzbandverletzungen

60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V., Hamburg

    (16.06.2011)

 

136.    E. BASAD

    Managing dep bony defects with the MACI implant

    Advanced Concepts in Cartilage Repair, Amsterdam NL

    (18.06.2011)

 

137.    E. BASAD

    MACI vs. Microfracture and long term results with the MACI implant

    Advanced Concepts in Cartilage Repair, Amsterdam NL

    (18.06.2011)

 

138.    E. BASAD

Gelenkerhaltende operative Maßnahmen bei Knorpelschäden und Arthrose – Aktueller Stand und Ausblick

    Orthomol Forum 2011, Travemünde

    (16.09.2011)

 

139.    E. BASAD

    Die Kniearthrose – Vom Knorpelersatz zum Kunstgelenk

    Gießener Arthrosetag 2011, Giessen

    (24.09.2011)

 

140.    F. KÖCK, J. BECKMAN, P. LECHLER, C. BAIER, H. SPRINGORUM, E. BASAD, J. GRIFKA

Implant position and knee alignment after patient-specific unicompartmental knee arthroplasty

    SICOT, Prag Tschechien

    (09.09.2011)

 

141.    E. BASAD

    Individueller Oberflächenersatz bei medialer Gonarthrose

    Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin

    (25.10.2011)

 

142.    E. BASAD

    Clinical Experience with the MACI Implant

    Reimbursement Commission of the Turkish Ministry of Health, Ankara Türkei

    (12.11.2011)

 

143.    E. BASAD

    Aktuelle Trends in der Chondrozytentherapie

    Update Orthopädie & Unfallchirurgie – Das Knie, Neuss

    (25.11.2011)

 

144.    E. BASAD

    Arthroskopische und offene Zugänge zum OSG

F.A.M.E. Hands on – Operationskurs arthroskopische und offene Chirurgie am Sprunggelenk, Salzburg

    (26.11.2011)

 

145.    E. BASAD

    Knorpelplastische Verfahren am Sprunggelenk

F.A.M.E. Hands on – Operationskurs arthroskopische und offene Chirurgie am Sprunggelenk, Salzburg

    (27.11.2011)

 

146.    E. BASAD

    Diagnostik und Behandlung von Knorpelschäden am oberen Sprunggelenk

    Die Orthopädische Uniklinik informiert – Thema Sportorthopädie, Giessen

    (14.12.2011)

 

147.    E. BASAD

    Welcher Patient profitiert wirklich von der ACT am Knie

    Jahrestagung des Berufsverbandes für Arthroskopie

    (14.01.2012)

 

148.    E. BASAD

    Lagerung und Untersuchungsgang bei der Arthroskopie des Sprunggelenkes

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (23.01.2012)

 

149.    E. BASAD

    Knorpelläsionen und Impingementsyndrome am oberen Sprunggelenk

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (23.01.2012)

 

150.    E. BASAD

Möglichkeiten der Behandlung von Knorpelläsionen (Abrasio, Microfracture, OCT, ACT)

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (24.01.2012)

 

151.    E. BASAD

    Differenzierte Therapie von Knorpelläsionen am Knie- und Sprunggelenk

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (25.01.2012)

 

152.    E. BASAD

Synoviales Impingement und Knorpelschäden am Sprunggelenk – Diagnostik und Therapie

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (27.01.2012)

 

153.    E. BASAD

    Biologische und synthetische Verfahren in der Knorpelchirurgie – Neue Trends

    30. Arthroskopiekurs AROSA

    (27.01.2012)

 

154.    E. BASAD

    Arthroskopische Zugangswege am Sprunggelenk

    Forum for Advanced Medical Education  (F.A.M.E.) - Vista California / USA

    (14.2.2012)

 

155.    E. BASAD

    Osteochondrale Läsionen am Sprunggelenk

    Forum for Advanced Medical Education  (F.A.M.E.) - Vista California / USA

    (14.2.2012)

 

156.    E. BASAD

     Sprunggelenksarthrose

    Forum for Advanced Medical Education  (F.A.M.E.) - Vista California / USA

    (14.2.2012)

 

157.    E. BASAD

    Operative Behandlung von Knorpelschäden

    5. Internationaler Sportmedizin Wochenkurs - St. Moritz / Schweiz

    (26.2.2012)

 

158.    E. BASAD

Arthroskopische Therapieoptionen bei Knorpelschäden und Arthrose des Hüftgelenkes

    2. Deutscher Arthrosekongress - Bonn

    (17.3.2012)

 

159.    E. BASAD

Arthroskopische Therapieoptionen bei Knorpelschäden und Arthrose des Hüftgelenkes

    Focus on Shoulder Surgery - Ankara / Türkei

    (24.3.2012)

 

160.    E. BASAD

    Das ConforMIS Schablonensystem bei der individuellen Halbschlittenprothese 

60. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen

    (29.4.2012)

 

161    E. BASAD

    Operative Therapieoptionen beim jungen Arthrosepatienten

60. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen

    (1.5.2012)

 

    162.    E. BASAD

    Traumatischer Knorpelschaden am Sprunggelenk

    17. AO Trauma Seminar - Wiesbaden

    (1.6.2012)

 

163.    E. BASAD

    Results with Matrix-guided AUtologous Chondrocyte Implantation

    TOTBID - Golden Horn Orthopaedic Meeting - Istanbul / Türkei

    (2.6.2012)

 

164.    E. BASAD

    Übersichtsvortrag: Das Impingement-Syndrom am Sprunggelenk

    29. AGA Kongress - Zürich

    (15.9.2012)

 

165.    E.BASAD

    MACI Long-Term Results

    11th Turkish Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery Congress - Ankara

    (3.10.2012)

 

166.    E.BASAD

    MACI and Bone-Grafting in Talar Osteochondral Defects

11th Turkish Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery Congress - Ankara

    (4.10.2012)

 

167.    E. BASAD

    Matrix-assisted ACT compared to Microfracture 

    Heidelberg Castle Meeting - Heidelberg

    (12.10.2012)

 

168.    E.BASAD

    Chondral and osteochondral Repair with MACI

    5th Baltilamini Orthopaedics and Traumatology Days

    (23.11.2012)

 

169.    E.BASAD

    Ankle arthroscopy portals and technique

    5th Baltilamini Orthopaedics and Traumatology Days

    (23.11.2012)

 

170.    E.BASAD

    Ankle cartilage Repair

    5th Baltilamini Orthopaedics and Traumatology Days

    (23.11.2012)

 

171.    E. BASAD

    Knorpelerhaltende Optionen - Wie lange sinnvoll?

    6. CoST OP-Kurs Kniegelenk - Mühlheim a.d.Ruhr

    (14.12.2012)

 

172.    E. BASAD

    OP-Technik und klinische Ergebnisse mit dem iUni G2 medial (ConforMIS)

    6. CoST OP-Kurs Kniegelenk - Mühlheim a.d.Ruhr

    (14.12.2012)

 

 

 

WISSENSCHAFTLICHE Poster:

 

1.    E. BASAD, O. LORBACH

Bedeutung von Rotatorenmanschettenläsionen und Klakdepots bei Ergebnissen nach arthroskopischer subakromialer Dekompression

Poster DGOT Kongress, Berlin (3. - 6. Oktober 2001)

 

2.    E. BASAD, G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of isolated Knee Cartilage Lesions with MACI versus Microfracture

Poster 331 AAOS (American Academy of Orthopaedic Surgeons) Jahrestagung, San Francisco (10. – 14.03.2004)

 

3.    E. BASAD, D. KUHN, H. STÜRZ

Die Verwendung von autologem Fibrinkleber bei Knie-Endoprothesenoperationen zur Reduktion des postoperativen Blutverlustes – Ergebnisse einer kontrollierten Studie

Poster (1.Posterpreis): 52. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden. Baden-Baden (29.4.– 2.5.2004)

 

4.    E. BASAD, H. STÜRZ. J. STEINMEYER

Comparative study to evaluate the clinical efficacy of MACI versus Microfracture to treat isolated knee cartilage defects - one and two year results

Poster: Jahrestagung ICRS (International Cartilage Research Society), Ghent (26. – 29. 5. 2004)

 

5.    E.BASAD, G. BACHMANN, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

MRI in the follow-up after treatment of isolated knee cartilage defects with MACI or Microfracture - one and two year results

Poster und Symposiumsvortrag Jahrestagung ICRS (International Cartilage Research Society), Ghent (26. – 29. 5. 2004)

 

6.    W. FITZ, FX. KOECK, E. BASAD, P LANG, T. MINAS, TS. THORNHILL

Anterior and posterior translation of a custom made metallic interpositional device (iPD) for the treatment of early unilateral osteoarthritis of the knee – a cadaveric study

Poster: Orthopaedic Research Society, Chicago (20.-22.3.2006)

 

7.    E. BASAD, H. STÜRZ, J. STEINMEYER

Treatment of large osteochondral lesions with MACI and autologous bone graft

Poster 427: AAOS (American Academy of Orthopaedic Surgeons) Jahrestagung

San Francisco (14. – 18. 2. 2007)

 

8.    CH. MÜLLER, E. BASAD, CH. MELZER

Mid Term Results with a new Rotating Hinge Total Knee Arthroplasty 

Poster 128: AAOS (American Academy of Orthopaedic Surgeons) Jahrestagung

San Francisco (4. – 8. 3. 2008) 

 

9.    FX KOECK, E. BASAD, B. SCHMITZ, S. ISONO, A. BAYER, E. BOYD, S. LABIB, J. VOGEL, J. GRIFKA

Clinical Evaluation of a Novel Patient-Matched Interpositional Knee Prosthesis, the ConforMIS iForma

Poster 158: AAOS (American Academy of Orthopaedic Surgeons) Jahrestagung

Las Vegas (24. – 28. 2. 2009) 

 

 

 

Leitung von wissenschaftlichen Sitzungen auf nationalen und internationalen Kongressen und Symposien:

 

1.    Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden

30.4.2005, Baden Baden

Hauptthema I: HWS-, Schulter-. Armschmerz - HWS, Schulter – konservativ

 

2.    2. World Congress of Regenerative Medicine 

19. Mai 2005, Leipzig

Vorsitz Sektion Sportmedizin

 

3.    Jahreskongress der DGOOC

25.10.2007, Berlin

DRG-Sitzung der GMDS mit der Kommission 7 der Allianz Deutscher Orthopäden

 

4.    Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden

26.04.2007, Baden Baden

Vorsitz: Freie Themen – Wirbelsäule

 

5.    9th Turkish Sports Traumatology, Arthroscopy and Knee Surgery Congress

16.07.2008, Istanbul

Vorsitz: Knee / Cartilage

 

6.    Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie

23.10.2009, Berlin

Vorsitz: Knorpeltherapie am Knie

 

7.    58. Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden

    1.5.2010, Baden Baden

    Vorsitz: Varia (Fuß)

 

8.     60. Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden

           1.5.2012, Baden Baden

           Vorsitz: Arthrose II

 

9.        61. Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden

           2.5.2013, Baden Baden

           Vorsitz: Gelenkerhaltende Operationen

 

 

Organisation und wissenschaftlicher Beirat von internationalen Kongressen und Symposien:

 

1.    3rd Congress of Asia Pacific Knee Society combined with the 7th Congress of the Turkish Society of Sports Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery,

Ankara (1.11. - 4.11. 2004)

 

2.    2nd World Congress on Regenerative Medicine, Leipzig (18. 5. 2005)

 

3.    IX. Turkish Sports Trauma, Arthroscopy and Knee Surgery Meeting,

Istanbul / Türkei (14.-18.10.2008)

 

4.    5th Meeting of the European Federation of National Associations of Orthopaedic Sports Traumatology (EFOST), Antalya Türkei (26.-30.11.2008)

 

 

Gutachter für wissenschaftliche Zeitschriften:

 

- Tissue Engineering Journal (Published by: Mary Ann Liebert, Inc.)

 

- Acta Orthopaedica et Traumatologica Turcica (Published by: Turkish Association of Orthopaedics and Traumatology)

 

- Knee Surgery, Sports Traumatology, Arthroscopy - KSSTA (Published by: European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy)

 

Wissenschaftliche Preise:

 

1. Posterpreis der 52. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden (2.5.2004)